Azubis bei Techem Azubis bei Techem

Ausbildungsalltag

Ein ganz normaler Tag bei Techem

Techem-Ausbildungsbroschüre

Einen Ausbildungstag bei Techem kannst Du Dir im Grunde so vorstellen:

Du kommst morgens in die Abteilung, die Dir von deinem Ausbilder zugeteilt wurde und stellst Dich dort Deinen neuen Arbeitskollegen vor. Nachdem Dir alles in der Abteilung gezeigt und Dir Deine zukünftigen Aufgaben erklärt wurden, geht es auch schon los. Bei Techem bekommst Du die Chance eigenverantwortlich zu arbeiten und Deine Zeit selbst einzuteilen.

Neben den Aufgaben in Deiner Abteilung gibt es die Möglichkeit bei Techem ein eigenes Projekt zu starten oder auch in eines der vielen Projekte mit einzusteigen. Das Projekt, das Dir am besten gefällt, kannst Du Dir selbstverständlich aussuchen.

Es macht Spaß zusammen mit den anderen Azubis an einem Projekt zu arbeiten, denn dort bist Du Dein eigener Chef und kannst Deine eigenen Ideen mit einbringen.
So lernst Du auch gleich die anderen Azubis besser kennen.

Mittags kannst Du Dich gemütlich in die Kantine setzen, um dort gemeinsam mit den anderen Azubis oder auch Deinen Kollegen die wohlverdiente Pause einzulegen.
Wenn Du magst, kannst Du nach dem Essen einen Spaziergang im nah gelegenen Park machen.

Der Alltag bei Techem gestaltet sich natürlich nicht jeden Tag gleich. Deine Aufgaben können jeden Tag unterschiedlich sein. Dazu kann gehören, dass Du an Schulungen oder Meetings teilnimmst.

Wenn Fragen anstehen, kannst du jederzeit zu deinem Ausbilder gehen oder auch die anderen Azubis fragen.

Um Dir noch besser den Alltag eines Azubis vorstellen zu können, schau Dir doch einfach mal unseren Ausbildungsfilm an.