azubio 2017 bei Techem in der Zentrale Eschborn azubio 2017 bei Techem in der Zentrale Eschborn

Interview Dresden

Claudia

Personenbezogene Angaben:                       

Ausbildungsberuf: Kauffrau/-mann für Büromanagement  

Ausbildungsjahr: 1   (Stand 2018)

Standort: Dresden       

Wie bist du an Deinen Ausbildungsplatz gekommen?

Ich bin auf Techem durch die Internetseite der Jobbörse gestoßen und diese Stellenanzeige hat mich sehr beeindruckt. Dauraufhin bin ich dann auf die Internetseite von Techem gelangt.

Warum hast du Dich für Techem entschieden?

Ich habe mich für Techem Entschieden, weil es ein deutschlandweites Unternehmen ist und auch Niederlassungen in 20 weiteren Ländern hat. Somit hat man gute Chancen sich versetzen zu lassen, wenn man umziehen möchte. Dazu kommt, dass Techem eine positive Zukunft im Hinblick auf die Arbeit mit Ressourcen wie Energie und Strom hat. 

Was macht die Ausbildung bei Techem für Dich besonders?

Ich finde es einfach klasse, dass man seine eigenen Projekte bekommt, die man während seiner Ausbildung immer bearbeitet. Auch das man in den jeweiligen Abteilungen gut aufgenommen wird und auch da eigene Aufgaben bekommt. Hinzu kommt, dass man während der Ausbildungszeit auch in die Zentrale nach Eschborn kommt. Dort findet jedes Jahr ein Azubimodul statt, wo man auch die Azubis aus den anderen Regionen sieht und man sich einfach mal austauschen kann.

Welche Tipps hast du für alle auf Lager, die sich auch für eine Ausbildung hier interessieren?

Ich würde euch auf jeden Fall raten, macht die Ausbildung bie Techem. Ihr lernt neue Leute kennen, ihr habt Kundenkontakt und natürlich hat man hier viele Chancen sich zu entwickeln. Man lernt nie aus und steht jeden Tag vor neuen Herausforderungen. Wir zählen auf dich.

Nach oben