Azubis bei Techem Azubis bei Techem

Interview Dortmund

Julia

Julia

Personenbezogene Daten:
Ausbildungsberuf: Kauffrau für Büromanagement
Ausbildungsjahr: 2
Standort: Dortmund

Warum hast du dich für eine Ausbildung bei Techem entschieden?
Ich fand es besonders, dass man bei Techem während der Ausbildung nicht nur eine einzelne Abteilung kennenlernt, sondern viele verschiedene Bereiche durchlaufen wird. Dadurch kann man feststellen, welcher Bereich einem am meisten Spaß macht und wo man nach der Ausbildung arbeiten möchte. Das bietet nicht jedes Unternehmen. Außerdem fand ich es super, dass Techem nicht nur an einem Standort vertreten ist, sondern deutschlandweit.

Was gefällt dir bis jetzt am besten?
Ich finde es toll, dass man viele Aufgaben eigenverantwortlich und selbstständig bearbeiten kann. Das Tätigkeitsfeld ist sehr abwechslungsreich und das Arbeitsklima ist sehr angenehm. Man wird auch sehr gut ins Team integriert, sodass man gerne zur Arbeit geht.

Was zeichnet die Ausbildung bei Techem deiner Meinung nach aus?
Man wird als gleichwertiges Teammitglied behandelt und nicht nur als „Azubi" abgestempelt. Deshalb bekommt man in vielerlei Hinsicht Verantwortung übertragen und hat auch die Möglichkeit eigene, neue und kreative Ideen miteinzubringen. Man kann die Techem also mitentwickeln. Auch die Seminare und Azubi-Projekte zeigen, wie wichtig die Azubis für Techem sind. Man bekommt auch unglaublich viel Unterstützung, egal ob es um die Schule oder die Arbeit geht.

In wie weit wurden deine Erwartungen bisher erfüllt?
Voll und ganz. Ich hatte sehr viel Spaß und bekam viele neue Eindrücke in den Abteilungen, die ich bislang kennenlernen durfte. Ich bin schon sehr gespannt, was mich in den anderen Abteilungen erwarten wird.

Nach oben